University of British Columbia

University of British Columbia wählt Mühlböckkammer für Holztrocknungsforschung

Bei der Erneuerung der Trockenkammer für Forschungszwecke für die Wood Science Faculty der University of British Columbia in Vancouver wusste Professor Dr. Stavros Avramidis genau, wonach er suchte.
Neben einer Vielzahl von Testmöglichkeiten, verschiedenen Trocknungstemperaturen und einstellbaren Luftgeschwindigkeiten waren auch ein Edelstahl-Dampfbecken für die Heißdampfinjektion sowie die Möglichkeit, in kürzester Zeit auf 80 Grad Celsius aufzuheizen, wichtige Ziele. Darüber hinaus war ein modernes Trocknungssteuerungssystem, das benutzerfreundlich ist, dem Benutzer die Möglichkeit bietet, einen Trocknungsplan von Grund auf neu zu erstellen und sowohl zeit- als auch gewichtsbasierte Pläne zu erstellen, ein absolutes Muss.
Die Entscheidung für eine Mühlböck Trockenkammer, die speziell für eine Super-Hochleistungsklasse entwickelt wurde, fiel daher leicht. Und dank der hochmodernen Steuerung , der Mühlböck K5, haben alle Studenten von Dr. Avramidis, die auf dem Gebiet der Holztrocknung forschen möchten, nun stets die Möglichkeit dazu.
Die Installation der neuen Forschungskammer fand Anfang dieses Jahres statt. Wir möchten Dr. Avramidis und seinem Team für die Zusammenarbeit und das Vertrauen, das sie in unser Unternehmen und unsere Technologie gesetzt haben, danken. Wir wünschen der UBC viele Jahre Freude beim Einsatz ihrer Mühlböck-Trockenkammer zum Zwecke der Forschung!

Mühlböck Holztrocknungsanlagen GmbH
4906 Eberschwang 45 - Österreich , Tel. +43 / 77 53 / 22 96-0 , Fax +43 / 77 53 / 22 96-9000
E-Mail: office@muehlboeck.com , UID: AT U68 151 377