Trocknen mit Schallschutz

Projekt Sägewerk Bürk, Seebach/DE

Das Sägewerk Bürk investierte neben einer Energiezentrale in vier Mühlböck-Holztrockungsanlagen des Typs 1306 Pro mit Wärmerückgewinnungs-System.

Daniel Bürk investiert seit 2017 in die Modernisierung seines Sägewerkes in Seebach/DE. Vor vier Jahren wurde die Sägelinie modernisiert (s. Holzkurier Heft 20/2017, S. 26/27), 2018 kam die Sprinkleranlage hinzu und im vergangenen Jahr eine Hobelanlage sowie die Erweiterung der Schnittholz-Lagerhalle auf eine Gesamtlänge von 100 m.
In diesem Jahr ging die neue Energiezentrale in Betrieb. Sie besteht aus einem Holzvergaser und Blockheizkraftwerk von Burkhardt (s. Holzkurier Heft 44, S. 19) und vier Trockenkammern von Mühlböck, Eberschwang. 2021 sind der Erwerb eines weiteren Holzvergasers sowie die Erweiterung der Fotovoltaikanlage geplant.

In der Ausgabe 46 des Holzkuriers wird ausführlich über das Projekt berichtet.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel

Mühlböck Holztrocknungsanlagen GmbH
4906 Eberschwang 45 - Österreich , Tel. +43 / 77 53 / 22 96-0 , Fax +43 / 77 53 / 22 96-9000
E-Mail: office@muehlboeck.com , UID: AT U68 151 377