Firmengrillfeier mit Geschäftsübergabe

- einen Abend feiern statt produzieren

Wie jedes Jahr bei Mühlböck, gab es auch heuer wieder eine Grillfeier für die gesamte Belegschaft. Die Produktionshalle wurde kurzerhand zur Partylocation umfunktioniert. Anstatt Trockenkammern zu produzieren, wurde an diesem Abend gefeiert.
Im Zuge der Grillfeier wurde die Geschäftsführung offiziell übergeben.

Kurt Mühlböck, der über 36 Jahre seiner Energie, Ideen und Begeisterung in sein Unternehmen investierte, wird mit 1. Juli die Geschäftsführung an seinen Sohn Richard Mühlböck übergeben.
Kurt Mühlböck bleibt Eigentümer und wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen.
In einer bewegenden Rede von Vater und Sohn wurde an die gemeinsamen vergangenen Jahre in der Firma zurückgedacht.
Zusammenhalt, Tatkraft und gegenseitige Unterstützung im gesamten Mühlböck-Team haben das Unternehmen 35 Jahre lang erfolgreich vorangebracht.
Diese Werte werden auch unter der neuen Geschäftsleitung großgeschrieben und in Zukunft viel zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Nachdem Kurt Mühlböck mit Geschenken von seinen Mitarbeitern gewürdigt wurde, wurde noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Ein aufwändiges Grillbuffet, das keine kulinarische Wünsche offenließ, eine Cocktailbar und eine Live-Band sorgten für die nötigen Rahmenbedingungen.